Das Digitale Röntgen, das wir in unserer Praxis im Zusammenspiel mit einem Radiologieinformationssystem (RIS) und einem digitalen Bildarchivierungssystem (DICOM) benutzen, ist ein Röntgenverfahren, bei dem die Aufnahmen digitalisiert werden.

Digitales Röntgen hat gegenüber dem herkömmlichen Röntgen Vorteile:

  • Die Bilder haben im Allgemeinen eine bessere Qualität als beim herkömmlichen Röntgen
  • Durch die Möglichkeit zur Bildbearbeitung am Computer können über- oder unterbelichtete Aufnahmen trotzdem verwertet werden; Aufnahmen müssen weniger häufig wiederholt werden
© 2019 Orthopädie Mühleninsel - Landshut

Das Digitale Röntgen, das wir in unserer Praxis im Zusammenspiel mit einem Radiologieinformationssystem (RIS) und einem digitalen Bildarchivierungssystem (DICOM) benutzen, ist ein Röntgenverfahren, bei dem die Aufnahmen digitalisiert werden.

Digitales Röntgen hat gegenüber dem herkömmlichen Röntgen Vorteile:

  • Die Bilder haben im Allgemeinen eine bessere Qualität als beim herkömmlichen Röntgen
  • Durch die Möglichkeit zur Bildbearbeitung am Computer können über- oder unterbelichtete Aufnahmen trotzdem verwertet werden; Aufnahmen müssen weniger häufig wiederholt werden
© 2019 Orthopädie Mühleninsel - Landshut